Filzfee | Lieblingsstück

Filzfee an Holzwand

Die Filzfee ist handgearbeitet und hat einen Aufhänger. | Fotocredits: Juliane Pröll

 

Filz ist ein uraltes Gewebe, das die Menschen seit Jahrhunderten zum Herstellen von Kleidung oder Taschen verwenden. In unserer heutigen Zeit werden aus Filz nicht nur Gebrauchsgegenstände gearbeitet, im kunsthandwerklichen Bereich wird das Material unter anderem auch in Dekoratives wie diese Filzfee verwandelt.

Detail Blume Filzfee

Die rosane Blume und andere Accessoires sind detailiert gearbeitet. | Fotocredits: Juliane Pröll

Eine luftig-leichte Filzfee

Der Feenkörper ist sehr fluffig und leicht, auch die grünen Flügel sind aus Filz gezupft. Die kleinen, liebevoll gestalteten Details wie die rosa Blume und das blau-weiße Haarband runden das Erscheinungsbild der Filzfee ab. Die gewählte Farbpalette harmoniert gut miteinander, vor allem die verschiedenen Blautöne sind passend aufeinander abgestimmt.

Filzfee von hinten vor Holzwand

So sieht die Fee von hinten aus. | Fotocredits: Juliane Pröll

Formbarer Filz

Beim Anfassen der Filzfee solltet ihr vorsichtig sein, da der „Unterbau“ ausschließlich aus gezupftem Filz besteht und sich leicht verformt. Allerdings lässt er sich auch leicht wieder in Form drücken, falls ihr ihn zu fest angepackt habt. Die Fee hat eine Gesamtlänge von etwas über 21 Zentimetern, die Flügelspannweite beläuft sich auf ungefähr 17 Zentimeter. Mit dabei ist eine Schlaufe zum Aufhängen. Leider gibt es keine Webseite oder einen Online-Shop in welchem ihr diese Feen bestellen könnt. Ähnliche Filzfeen findet ihr aber unter anderem auf etsy.com. Weitere Lieblingsstücke erwarten euch auf kunsthandwerk-online.com.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.