Kategorie: Historisches Handwerk

Krüge und Teller im Raum des Töpfers 0

Der Töpfer | Handwerkerstuben Feuchtwangen

Die Geschichte der Keramik und damit die der Töpfer ist mehrere zehntausend Jahre alt. Zu den ältesten Funden gehört die Venusfigur von Dolní Vestonice, dem heutigen Unterwisternitz in Tschechien. Sie stammt aus der Altsteinzeit. Sie ist schätzungsweise zwischen 25.000 und...

0

Der Blaufärber | Handwerkerstuben Feuchtwangen

Blau-weiß gefärbte Stoffe, ein großer Bottich und jede Menge Modeln: In den Handwerkerstuben Feuchtwangen wird Besuchern das alte Gewerk des Blaufärbers näher gebracht. Er färbte Stoffe für Kleidung, aber auch für Tischwäsche und andere Stoffprodukte. „Der Blaufärber war früher ein...

Waage in den Handwerkerstuben 0

Der Zuckerbäcker – Handwerkerstuben Feuchtwangen

Neben der Mandelreibe liegt die Sahnespritze aus Metall, an der Wand hängen Ausstechformen in Pferde-, Eisenbahn- und vielen anderen Gestalten. Stimmungsvolle warme Leuchten erhellen einen Teil der Handwerkerstube. Ein Rubensengel betrachtet in einem gerahmten Bild nachdenklich den Spruch „Grüß Gott,...

Ende Juli fand in Herzogenaurach wieder der Mittelaltermarkt statt. 0

Mittelaltermarkt in Herzogenaurach

Gaukler, Musik und Kunsthandwerk – all das bot der Mittelaltermarkt in Herzogenaurach. Mittelalter-Bands wie Sagax Furor und The Sandsacks sorgten von Nachmittags bis Abends für Unterhaltung. Gaukler Kasper erheiterte die Besucher mit artistischen Einlagen und lustigen Sprüchen. Auch ein Glücksrad...

Ritterturniergelände Burg Pappenheim 0

Historisches Handwerk

Das Handwerk hat sich mit den Menschen über die Jahrhunderte entwickelt. In der Steinzeit wurden neben Kleidung auch Steinwerkzeuge und Feuersteine handwerklich hergestellt. In der Kupferzeit schmiedten die Menschen bereits Gebrauchsgegenstände und Waffen. Über die verschiedenen Epochen hinweg bis zur...